Informationspflicht Art. 45 VAG

 

Ihr Berater

Die Identifikation Ihres Beraters finden Sie auf der Ihnen abgegebenen Visitenkarte. Die persönlichen Angaben Ihres Beraters können Sie bei uns jeder Zeit anfragen. Ihr Berater ist Angestellter der Firma Diamerc AG. Die Firma Diamerc AG ist für alle Aufgaben im Zusammenhang mit dem erteilten Auftrag verantwortlich. Die zuständige Geschäftsstelle ist auf der abgegebenen Visitenkarte ersichtlich.

Unser Angebot/Bindung an Versicherer

Als unabhängiger und neutraler Versicherungsbroker arbeitet die Firma Diamerc AG mit allen bedeutenden schweizerischen Versicherungsgesellschaften zusammen. Wir sind in der Wahl des für Sie optimalen Versicherers frei. Es bestehen keine finanziellen oder anderweitigen Abhängigkeiten zu einem oder mehreren Versicherern.

Haftung

Im Zusammenhang mit der Vermittlungstätigkeit verpflichtet sich das Unternehmen oder die Person welche auf der Ihnen abgegebenen Visitenkarte aufgeführt ist, im Fall einer Haftung dafür einzustehen, insofern keine Versicherungsgesellschaft die Haftung übernimmt.

Datenschutz und Geheimhaltung

Werden im Zusammenhang mit Ihrer Beratung schützenswerte Personendaten im Sinne des Datenschutzgesetzes eingesehen bzw. bearbeitet, verpflichtet sich die Firma Diamerc AG und deren Netzwerk-Partner die notwendigen Vorkehrungen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes zu treffen. Die Firma Diamerc AG verpflichtet sich, über alle Informationen, die ihr im Rahmen oder Zusammenhang mit dieser Beratung zukommen, absolutes Stillschweigen zu bewahren. Die Firma Diamerc AG wird alle Personendaten, die ihr von Ihnen anvertraut worden sind, absolut vertraulich behandeln. Die Bearbeitung von Personendaten ist eine notwendige Grundlage für die Erarbeitung von optimalen Vorsorgelösungen und -konzepten, sei es für einzelne Personen oder im Rahmen von Gesamtlösungen, z.B. in der beruflichen Vorsorge. Die Firma Diamerc AG bewahrt die Personendaten in elektronischer oder in Papierform auf. Die Aufbewahrungsdauer richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei der Ausstellung von Versicherungsanträgen, der Einholung von Offerten, im Zusammenhang mit der Abwicklung von Leistungsfällen etc. findet ein Datenaustausch zwischen der Firma Diamerc AG und einem oder mehreren Versicherern statt.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von der Firma Diamerc AG Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie vorhanden sind, zu welchem Zweck und mit welcher Rechtsgrundlage diese bearbeitet werden und an wen diese weitergegeben wurden. Sie haben das Recht, unrichtige Daten berichtigen oder vernichten zu lassen oder die Bekanntgabe an Dritte zu untersagen. Bei den Betrieben und Unternehmen gelten die vorerwähnten Bestimmungen auch für die Daten von Mitarbeitenden, wenn diese im Zusammenhang mit dem durch das Unternehmen an die Firma Diamerc AG erteilten Broker- oder Beratungsauftrag nicht in direktem Kontakt mit der Firma Diamerc AG stehen. Die vorerwähnten Datenschutz- und Geheimhaltungsrechte stehen auch den Mitarbeitenden zu. Der Betrieb resp. das Unternehmen ist dabei ausdrücklich besorgt, dass er resp. es gegenüber der Firma Diamerc AG befugt ist, die entsprechenden Mitarbeiterdaten weiterzugeben. Die Information wird zusammen mit dem Auftrag/ Maklervertrag an den/die Auftraggeber/in abgegeben.

Sonstige Information

Die Firma Diamerc AG ist unter der Nummer 12573 beim Bundesamt für Privatversicherungen registriert. Sie können bei der Vermittleraufsicht (Bitte klicken Sie auf den Link) mittels der Registernummer die Daten der Firma nachschauen.